Ginseng  Wulung Cha
Ginseng  Wulung Cha

GINSENG OOLONG

Oolong Tee mit Ginseng | 人參烏龍茶

Das kräftige Aroma des Oolong Tees und den leichtsüßen Geschmack des Ginsengs harmonieren gut miteinander. In aufwändiger Handarbeit wird der Oolong Tee mit gemahlenem Ginsengpulver eingerollt.

Das Ergebnis ist ein wohlschmeckender und wärmender Oolong Tee. Die Ginsengwurzel wird in der TCM zur Stärkung des „Qi“ verwendet. Daher wird Ginseng Oolong gerne wegen der wärmenden und stärkenden Wirkung getrunken. Ein idealer Tee für kalte Wintertage.

14,80 €

inkl. MwSt.zzgl. Versandkosten
Kategorien: ,

Panax Ginseng – Die Ginsengwurzel ist in China das wichtigste „Qi“-Tonikum. Der botanische Name stammt aus dem griechischen „panakés“ (alles) und „akos“ (Heilmittel), also ein Heilmittel gegen alle Übel. Der chinesischer Name „Ren Shen“ bedeutet „Wurzel in Menschengestalt“. Die getrocknete Ginsengwurzel stärkt die Lebenskraft „Qi“, sie weckt nach einem Kollaps die Lebensenergie und regt die Funktion von Lungen und Milz an.

In der TCM wird der Ginsengwurzel folgende heilende Wirkung zugesprochen:

  • hilft bei geistige Erschöpfung
  • hilft bei Magen und Darmverstimmungen
  • erleichtert das Völlegefühl im Magen
  • lindert die Schwermut
  • stärkt das Gedächtnis
  • Beruhigt das Gemüt
  • löst Angst und hebt Schockwirkung auf
  • erheitert das Herz und entwickelt Intelligenz
  • hilft bei Schlaflosigkeit und Nervosität

Teezubereitungsempfehlung Ginseng Oolong Tee

  • Dosierung: 2-3 gehäufte Teelöffel (ca. 5 – 6g) gerollter Teeblätter für eine ca. 0,5L Kanne. Bei größerer Kanne entsprechend mehr dosieren.
  • Aufgusstemperatur: Die gerollten Teeblätter mit 95°C heißem Wasser übergießen
  • Ziehzeit: Ca. 2-3 Minuten Ziehdauer für 0,5L Kanne bei ca. 5-6 g Tee. Je nach Größe der Kanne und der Dosierung Kann die Ziehdauer variiert werden.

Tipps fürs Teetrinken von Artee Beim Ginseng Oolong Tee ist ein Vorwärmen der Teeblätter nicht notwendig. Durch das Vorwärmen würde beim Ginseng Oolong das Ginseng Pulver verloren gehen. Der Tee kann nach dem ersten Aufgießen gleich getrunken werden.

Ginseng Oolong Tee gelingt am besten in einer kleinen Kanne (max. 0,5L). Die Kanne kann sowohl aus Ton, Glas, Steingut oder Gusseisen sein. Wichtig ist nur, dass die Kanne einen großen Siebeinsatz hat, damit die eingerollten Teeblätter Platz hat sich wieder aufzurollen um das Teearoma frei zu geben.

Tipps fürs Teetrinken von Artee Wir empfehlen bei jedem Aufguss den Tee komplett aus der Kanne abzugießen, damit die Teeblätter nicht im Wasser schwimmen und nachziehen können.

Siebeinsatz der Tasse mit Tee aufgegossen

Zubereitung von in einer Tasse mit Siebeinsatz

Die Zubereitung in der Tasse mit Siebeinsatz ist sehr beliebt in Taiwan und in China. Besonders während der Arbeit im Büro oder auf Reisen werden alle Tees vorzugsweise wegen der unkomplizierten Handhabung in der Tasse mit Siebeinsatz zubereitet.

  • Dosierung : 1-2 TL ( ca.3-5g) in die 0,25L Tasse mit Siebeinsatz geben.
  • Aufgusstemperatur: Den Tee mit 95°C aufgießen.
  • Ziehzeit : Zugedeckt ca. 1 ½ bis 2 Minuten ziehen lassen, dann den Siebeinsatz herausnehmen und der Tee ist trinkfertig.

Nach dem die erste Tasse ausgetrunken ist, kann der Tee je nach Bedarf mehrmals wieder aufgegossen werden. Einfach den Siebeinsatz mit den Teeblättern wieder in die Tasse geben mit 95°C heißem Wasser aufgießen und zugedeckt ziehen lassen.