Da Hong  Pao
Da Hong  Pao

DA HONG PAO OOLONG

Felsen Oolong | 大紅袍

Da Hong Pao ist bekannt für sein einzigartiges Röstaroma. Schon beim Aufgießen steigt ein unwiderstehlicher Teeduft empor. Da Hong Pao schmeckt trotz der dunklen Aufgussfarbe mild, hat kaum Bitterkeit und erinnert an geröstete Nüsse.

Da Hong Pao heißt übersetzt „Die rote Robe“. Der ursprüngliche Teestrauch von Da Hong Pao ist auf dem bekannten Wuyi Berg im Nord Fujian zu finden.  Da Hong Pao wird auch als Felsen Oolong bezeichnet, da der Tee ursprünglich in felsigen und zerklüfteten Gebirge heranwuchs.

13,80 €

inkl. MwSt.zzgl. Versandkosten
Kategorien: ,

Teezubereitungsempfehlung für Da Hong Pao Oolong :

  • Dosierung : 2-3 gehäufte Esslöffel (ca. 5 – 6g) Teeblätter für eine ca. 0,5 L Kanne. Bei größerer Kanne entsprechend mehr dosieren.
  • Aufgusstemperatur: Mit 90°C heißem Wasser aufgießen.
  • Ziehzeit: Den Tee zugedeckt ca. 2 ½ – 3 Minuten ziehen lassen.

Tipps fürs Teetrinken von Artee  Wir empfehlen bei jedem Aufguss den Tee komplett aus der Kanne abzugießen, damit die Teeblätter nicht im Wasser schwimmen und nachziehen können.

Da Hong Pao kann 2-3 mal wieder aufgegossen werden. Einfach die Teeblätter nochmals mit 90°C heißem Wasser aufgießen und den Tee ca. 1½ bis 2 Minuten länger ziehen lassen als der erste Aufguss.

Tipps fürs Teetrinken von Artee  Verwenden Sie vorzugsweise kleinere Teekanne für chinesische Oolongtees. Gießen Sie den Tee lieber öfter mit frisch aufgekochtem Wasser hinter einander auf. Chinesischer Oolong Tee schmeckt in kleinerer Kanne intensiver und auch authentischer.

Tipps fürs Teetrinken von Artee Da Hong Pao eignet sich auch gut für die Zubereitung in der Tasse mit Siebeinsatz.

Teetasse-mit-Siebeinsatz-Zubereitung
Zubereitung von Da Hong Pao in einer Tasse mit Siebeinsatz

Die Zubereitung in der Tasse mit Siebeinsatz ist sehr beliebt in Taiwan und in China. Besonders während der Arbeit im Büro oder auf Reisen werden alle Tees vorzugsweise wegen der unkomplizierten Handhabung in der Tasse mit Siebeinsatz zubereitet.

  • Dosierung: 1-2 TL ( ca. 3-5g) in die 0,25 L Tasse mit Siebeinsatz geben.
  • Aufgusstemperatur: Den Tee mit 90°C aufgießen.
  • Ziehzeit : Zugedeckt ca. 1 ½ bis 2 Minuten ziehen lassen, dann den Siebeinsatz herausnehmen und der Tee ist trinkfertig.

Nach dem die erste Tasse ausgetrunken ist, kann der Tee je nach Bedarf mehrmals wieder aufgegossen werden. Einfach den Siebeinsatz mit den Teeblättern wieder in die Tasse geben mit 90°C heißem Wasser aufgießen und zugedeckt ziehen lassen. Mit jedem weiteren Aufguss verlänger sich die Ziehzeit.