Origami Kranich – Symbol für Gesundheit, Glück und ein langes Leben

Posted on Posted in Aktuelles

Der Kranich lebt tausend Jahre, die Schildkröte zehntausend.

(Japanisches Sprichwort)

Die japanische Papierfaltkunst Origami ist seit langem mit dem Symbol des Kranichs verbunden. Der Kranich japanisch Tsuru / つる / 鶴 gilt als Symbol für Glück, Gesundheit und ein langes Leben.

Wenn man in Japan einen gefalteten Kranich geschenkt bekommt, bedeutet es, dass der Schenker dem Beschenkten Glück, Gesundheit und ein langes Leben wünscht.

Origami-Kraniche werden überaus gerne verschenkt um als glücksbringendes Symbol am Fenster oder vor der Tür dekorativ aufgehängt zu werden.

Nach einer alten Legende hat man außerdem einen Wunsch an die Götter frei, wenn man 1.000 Kraniche selbst gefaltet hat.

Wir vom Teehaus Artee falten also in dieser herausfordernden Zeit viele Origami Kraniche und schicken sie mit unseren besten Wünschen zusammen mit den Teebestellungen unseres Onlineshops direkt zu unseren Kunden nach Hause.

Unsere Origami Kraniche können gerne dekorativ in der Wohnung aufgehängt werden, sie sind mit unseren besten Wünschen verbunden.

Noch besser ist es, selbst Kraniche zu falten für Menschen, an die wir in dieser schwierigen Zeit denken und an die wir die besten Wünsche schicken möchten. Origami Kranich Anleitungen findet man leicht im Internet. Das Falten eines Origami Kranich bedarf nur etwas Zeit und Achtsamkeit, Liebe und Mitgefühl.

In diesem Sinne, zuhause bleiben, Tee trinken und viele Origami Kraniche falten.

STAY HOME – STAY HEALTHY!